Pferderasse: Canadian Horse

Pferderassen: Canadian Horse


Anzeigen:

Anzeige:

Rasseportrait

Aussehen

Das Canadian Horse ist ein mittelgroßes, wohl proportioniertes Gebrauchspferd. Der kurze Kopf ist ausdrucksvoll und hat eine breite Stirn und eine kleine Maulpartie. Das Profil ist gerade. Der geschwungene, kräftige Hals setzt hoch an. Die Schultern sind lang und schräg. Der Widerrist ist eher flach. Der kompakte Rumpf hat eine gute Länge und Tiefe. Die Kruppe ist nur leicht abfallend und der Schweif setzt hoch an. Es besitzt eine kraftvolle Hinterhand. Die Beine sind klar, kräftig und stabil, die Hufe sind hart mit etwas Behang.
Das Canadian Horse hat ein Stockmaß zwischen 142/150 und 160/162 cm.
Man kann vor allem Rappen finden, aber auch Braune und Füchse. Sie besitzen langes, dichtes gewelltes Langhaar.

Herkunft und Haltung

Im Jahre 1647 kamen die ersten Pferde nach Kanada. Zwischen 1665 und 1670 ließ Ludwig XIV. ganze Schiffsladungen von Pferden nach Neu- Frankreich bringen, um dort eine Zucht aufzubauen. Die Rasse bewältigte 150 Jahre lang ohne eine Einkreuzung das harte Klima Kanadas. Die Haltung und Zucht war nachlässig, dennoch wurden die Pferde exportiert und trugen ihren Teil zur Entwicklung einiger Rassen bei. Morgan, Saddlebred und Standardbred Trotter. Der Import anderer Pferderasse gegen Ende des 19. Jahrhunderts gefährdete die Rasse. Insbesondere der Tierarzt Dr. J. A. Couture setzte sich für den Erhalt des Canadian Horse ein und eröffnete im 1886 ein Stutbuch. Im Jahr 1907 wurde ein neues angelegt. Das Landwirtschaftsministerium in Cap Rouge veranlasste 1913 ein Zuchtprogramm, welches 1940 wieder geschlossen wurde. Es folgten bis 1981 noch andere Zuchtprogramme (in St. Joachim und La Gorgendiere), da die Anzahl der Tiere 1976 auf 400 gesunken war. Nun können wieder 2.000 Exemplare gezählt werden (Stand 1999). Nach wie vor steht die Rasse auf der American Livestock Breeds Conservancy für bedrohte Tierrassen. Im Jahr 1895 wurde die Canadian Horse Breeders Association gegründet. Ein Gründerhengst war Albert De Cap Rouge.

Art und Wesen

Das Canadian Horse ist ein hartes, ausdauerndes, fleißiges und arbeitswilliges Pferd. Es ist auch leichtfuttrig, fruchtbar und langlebig.

Herkunft: Kanada (Provinz Quebec)


Exterieur / Interieur

Stockmaß: 142/150 bis 160/162c
Farben: Rappen, Braune, Füchse
Eignung als: Turnier-, Arbeits- und Familienpferd




Anzeigen

Anzeige:

Canadian Horse Verkaufspferde

Derzeit leider keine Angebote vorhanden


» mehr Canadian Horse finden Sie hier